Jochen Frantzen

Die Kunst des Spagats - Die empathische Vermittlung zwischen Team und Chef

Um der Führungspersönlichkeit in Ihrer Praxis für die Zukunft ein hilfreiches Instrument zur Bewältigung ihrer vielfältigen Aufgaben an die Hand zu geben, wurde dieser Vortrag erarbeitet. Die qualifizierte Vermittlerin zwischen Chef und Praxisteam wird künftig vor viele neue Anforderungsprofile gestellt:

Sie soll Psychologin, Teamleiterin, Kollegin, Beraterin und Vertraute in einer Person sein. Die heutigen Anforderungen an die qualifizierte Vermittlerin zwischen Chef und Praxisteam gleichen mehr denen von Jongleuren. Gilt es doch, eine Symbiose zwischen den Mitarbeiter- und den Praxisinteressen herzustellen, um das vorhandene Arbeitskraftpotential noch besser und effektiver nutzen zu können.

Ziel dieses Vortrags ist, intelligenter zu agieren. Sie erfahren, wie Sie vertrauensvoll und wertschätzend vermitteln, betreuen und beraten können. Zudem erleben Sie, wie Sie mit Widerständen und Einwänden besser umgehen können. Optimieren Sie Ihren persönlichen Arbeitsstil und den Ihres Teams, indem Sie unnötige Reibungsverluste eliminieren und Arbeitsabläufe verbessern.

Jochen Frantzen

Curriculum Vitae:

Jochen Frantzen ist seit 1977 in der Dentalwelt zu Hause.
Er hat also dass, was viele so gerne als Dentalerfahrung erwarten!
Während dieser Zeit führte er eigene Mitarbeiter und vermittelte sein Fachwissen an zahlreiche Führungskräfte und
Teamplayer mit der Zielsetzung: Effizienzsteigerung, Motivation, Gesundheit und Produktivität.

Studium und Qualifizierung als Trainer, Berater und Coach:

Studium der Kommunikationswissenschaften.
Trainerausbildung in Anlehnung an C. G. Jung.
Zertifizierter Trainer, Berater u. Coach.
Gewinner beim Internationalen Trainerpreis.
Prüfungsbeauftragten für Trainerqualifizierung BDVT und TÜV.
Fachautor für Führung, Kommunikation, Konfliktmanagement.
Keynote-Speaker bei Dentalkongressen u. Großveranstaltungen.
Referent für Fachvorträge zu Themen „soziale Kompetenz“.
Konzeption u. Ausbildung der Weiterbildungsmaßnahme „Qualifizierung zur Praxismanagerin".

Kernkompetenzen im Training:

Führungskräftetraining.
Ausbildung für Praxismanagerinnen.
Verhandlungstechniken.
Konfliktmanagement.
Moderation / Präsentation / Rhetorik.
Einwandbehandlung.
Ärzteseminare.

Seine persönliche Einstellung zum Trainerberuf:

Er geht von der Tatsache aus, dass es eine der natürlichen Eigenschaften des Menschen ist, dass dieser gut sein will
und besser werden möchte.
Spaß am Umgang mit Patienten und Kollegen.
Spaß am Vermitteln von Erfolg.
Neue Erkenntnisse schaffen und den „Aha“- Effekt bei den Teilnehmern erleben.
Sein Motto lautet: „Mit Durchblick zum Erfolg“.

 

 

 

 

 



 

ZFA-Samstag 2017

4. November 2017
9.00-16.00 Uhr
Kiel - Audimax

Adresse:
Christian-Albrechts-Platz 2
24118 Kiel

Anreise

Joomla templates by Joomlashine